Küchenstile

Ein Küchendesign, das in seiner Ausprägung nicht unterschiedlicher sein kann und durch seine Geradlinigkeit Struktur erhält. Es zeigt zudem seine Kompetenz in der Gestaltung als Unterschrankzeile wie auch eine Wirkung als ergänzendes Möbel. So entsteht je nach Schrankausführung ein unterschiedliches und noch in sich stimmiges Designbild. Das besondere dieser Küchenkreation sind die eingefrästen Nuten in den Frontoberflächen. Um den markant linienförmigen Designausdruck dieser Küchenidee bis ins Detail zu unterstreichen, werden die Nuten von Hand eingefräst, die nur so ebenso kantig ausgelegt werden können. Dazu passend im vertikalen Verlauf das Eichenholz in gewischter Bearbeitung, das noch mehr die Natürlichkeit der Holzmaserung zum Ausdruck bringt. Akzentuiert wird die Front durch den vollflächig eingelassenen Griff in Edelstahl.

Küchen für Persönlichkeiten