Nischensystem

Ein elegantes Nischensystem in der Küchenzeile öffnet die kompakte Küche optisch und bietet jede Menge Platz auf einer weiteren Ebene. Nach dem Setzkastenprinzip lassen sich dafür verschieden hohe und breite Basismodule in Weiß oder Anthrazit individuell zusammenstellen. Mit transparenten Schiebetüren aus Glas, satiniert oder in einem rauchigen Ton, wirken die einzelnen Module elegant wie eine Vitrine. Je nach Bedarf können die Module mit praktischen Zubehörelementen bestückt werden. Dazu zählen ein Messerblock, ein Küchenrollenhalter, ein Gewürzständer, diverse Boxen zur Aufbewahrung und eine E-Box mit Steckdosenleiste. Besonders charmant ist die in den Modulen integrierte Beleuchtung, die der Küche einen wohnlichen Charakter verleiht.

WARENDORF Planungstipp 

Die Basismodule gibt es in 4 Breiten, 2 Höhen und 2 Farben:

  • 30, 60, 90 und 120 cm Breite,
  • 48 und 64 cm Höhe.

Das 30 cm breite Modul gibt es auch in einer variablen Variante (30,1 bis 59,9 cm). Die Basismodule können beliebig nebeneinander geplant werden.

 

 

Küchen für Persönlichkeiten